Segelvereinigung Ostwürttemberg e.V.

SVO-2017


Segeltaxi 2019 


Samstag, 01.06.2019

Ab 8 Uhr
Aufbau, Zelte, Bühne, Biertische, PA, Hüpfburg, Vereinsstände… Programm
Ab 14 Uhr
Mitsegeln, Stände, Modellsegler, WWO (Eisenbahn?), Kinderschminken, Luftballontiere, Tombola, 
Buchvorstellung…. durchgängig

14:30 Uhr
Rettungsaktion Segelchule Wild, moderiert. Ende 16:30 Uhr. 1 Sicherungsboot / Wellenmacher.

16:30 Uhr
Bürgermeisterragatta Startnummernverlosung

17:00 Uhr
Ende Mitsegeln

17:00 Uhr
Start Bürgermeisterragatta, 1 Sicherungsboot / Wellenmacher 17:30 Uhr – 18:30 Uhr Buchvorstellung 
mit Landrat Pavel
18:00 Uhr
Beginn Livemusik, „raised in basement”

20:30 Uhr
Livemusik “Tightrope”


Sonntag, 02.06.2019

Ab 8 Uhr
Aufbau, Vorbereitung

10:00 Uhr
Beginn
Mitsegeln, Stände, Modellsegler, WWO (Eisenbahn?), Clownereien, Tombola, Buchvorstellung, 
Ponykutsche, …. Durchgängig

11:00 Uhr
SG Big Band

13:30 Uhr
Gradraus

17:00 Uhr
Ende
Abbau, komplett
Organisation und Infos bei: Lothar Schiele   Ziegelstr. 25    73431 Aalen     Tel. 07361/3600771
Mit im Boot: SV Ellwangen, SC Aalen, Unterwegs gegen Krebs e.V., SV Oberkochen Tauchabteilung, 
DLRG, ASV Ostalb, RMSV Buch, Wind- und Wasserkraft Ostalb, RC-Regatta-Segeln Unterschneidheim, 
IGS-Ostalb,
Zweckverband Erholungsgebiet Rainau-Buch, Gemeinde Rainau



Liebe Segeltaxi – Helfer, Sponsoren, Freunde und Mitveranstalter,  

die letzten Tage waren ein richtiger Segeltaxi-Marathon. Erst das Fest am Bucher Stausee, dann die Spenden vom Lions Club Aalen Kocher – Jagst und von den Kommunionkindern aus Bettringen, der Bücherflohmarkt an der Langertschule in Aalen und zum Abschluss die erfolgreiche Teilnehme der Segeltaxi-Schwimmstaffel am Firmenwettkampf des MTV Aalen. Alles innerhalb einer Woche.

Nun ist aber Zeit für einen kleinen Rückblick auf das Segeltaxi am 24.+25.06.2017 am Bucher Stausee.

 „Una festa sui prati, una bella compania…“ ein Fest auf der Wiese mit tollen Menschen, so singt Adriano Celentano (frei übersetzt). Er war noch nie beim Segeltaxi, aber sein Lied trifft die Stimmung beim Segeltaxi sehr genau. Wir hatten wieder einmal eine einzigartige bezaubernde Stimmung am See. Tolle Gäste, super Wetter, klasse Segelwind kombiniert mit Segeln, Musik und Unterhaltung, was will man mehr.

Fast 200 Helfer waren im Einsatz, 10 Vereine, die Gemeinde und der Zweckverband, 9 Bands und nicht zuletzt 12 treue Sponsoren. 6171 Euro Spenden konnten wir am Ende zusammenzählen, das beste Ergebnis der 5 bisherigen Feste. Dass es bei der Bewirtung auch gut gelaufen ist, lässt die großzügige Spende vom Kiosk Leuchtturm vermuten. Diese und noch weitere Zahlungen aufs Spendenkonto kommen beim Ergebnis noch obendrauf.


Die Spenden sind ein Thema, ein wichtiges, aber bei weitem nicht das wichtigste. Mit dem gelungenen Fest konnten wir uns alle wieder einmal sehr gut präsentieren und hatten hoffentlich auch alle selbst unseren Spaß. Ein paar Besonderheiten möchte ich noch anführen, da ich denke, dass sie den „guten Geist“ der Veranstaltung widerspiegeln. Eine Helferin hat den beschwerlichen Weg mit dem Zug von Osnabrück auf sich genommen, nur um erneut beim Segeltaxi dabei zu sein. Gäste aus Australien haben ihre Europa-Rundreise gekürzt um endlich auch mal das Segeltaxi live zu erleben. Ihr seht, wir sind weit über die Ostalb hinaus bekannt.

Mit den Spenden finanzieren wir die Aktion „Segeltaxi – Familien aufs Boot“. Eine betreute Reise für Familien, die eine schwere Zeit hinter sich haben oder noch mitten drin stecken. Bei den vergangenen 4 Reisen konnten bereits 96 Menschen mit dem Segeltaxi in See stechen. Viele Gäste dieser Reisen waren auch beim Fest dabei. Von allen hören wir ähnlich Erfahrungsberichte. Stellvertretend möchte ich hier eine Mutter zitieren, die dieses Jahr auf dem Schiff in Kroatien dabei war. „Nach der Reise ist es mir über mehrere Tage ganz krass aufgefallen. Immer wenn ich an einem Spiegel vorbeigekommen bin, dachte ich mir, du siehst völlig anders aus als vorher. Viel besser.“   

Ein ganz herzliches Dankeschön an alle, die das Segeltaxi möglich machen.    

Lothar Schiele mit Familie